top

Inhalt

Steuern

Im Hinblick auf die möglichst aktuelle Berichterstattung wird der Redaktionsschluss immer später angesetzt, der Vertriebsbeginn zusehends auf die frühen Morgenstunden verschoben. Das Zeitfenster für die eigentliche Zeitungsproduktion wird kleiner. In immer kürzerer Zeit muss die Weiterverarbeitung zunehmend komplexe Prozesse bewältigen. Im Vordergrund stehen der regionalisierte Einsteckprozess und die damit verbundenen hohen Volumen an Beilagen, die es ohne jegliche Leistungseinbussen zu verwalten und rationell zu verarbeiten gilt. Hier sind leistungsfähige Lösungen für die Prozesssteuerung gefragt.

Ferag Gesellschaft m.b.H.
Förder-und Verarbeitungssysteme
Kolpingstrasse 11
AT-1230 Wien
Telefon +43 1 616 38 90
Fax +43 1 616 29 73